Alle Kategorien

Startseite > Produkte > MAH-Transplantat > EPDM-g-MAH

Maleinsäureanhydrid-funktionalisierter EPDM-Gummi hoher Elastizitätsmodul Ermüdungsbeständigkeit, Alterungsbeständigkeit EPDM-g-MAH-Kältebeständigkeit superhartes Nylon-Härtungskompatibilisierungsmittel

Alterungsbeständigkeit EPDM-g-MAH
Superharter Nylon-Verstärkungskompatibilisator
EPDM-g-MAH-Kompatibilitätsmittel
EPDM-g-MAH-Nylonverstärkung
Mit Maleinsäureanhydrid funktionalisierter Kompatibilisator
Alterungsbeständigkeit EPDM-g-MAH
Superharter Nylon-Verstärkungskompatibilisator
EPDM-g-MAH-Kompatibilitätsmittel
EPDM-g-MAH-Nylonverstärkung
Mit Maleinsäureanhydrid funktionalisierter Kompatibilisator
Modell Nr.: W1P
Einführung:

W1P ist ein Ethylen-Propylen-Dien-Monomer mit funktionalisiertem Maleinsäureanhydrid, das sich besonders für superzähes oder kältebeständiges Nylon eignet.


TestgegenstandTestdatenTestmethode
Dichte0.87 g / cm³ASTM D792 ISO 1183
Schmelzpunkt0.1-0.4(190℃,2.16kg)g/10minASTM D1238 ISO 1133
PfropfungHighRateSäure-Base-Titration

Hinweis:Die Daten werden aus dem Durchschnittswert der Produktrückhaltemustertests innerhalb von sechs Monaten abgeleitet und diese Daten werden alle sechs Monate aktualisiert. Pfropfratenstandard: niedrig <0.4 %; mittel 0.4 %–0.8 %; hoch ≥0.8 %

  • Beschreibung
  • Charakteristisch
  • Anwendungen
  • Fragen und Antworten
  • In Verbindung stehende Artikel
  • Anfrage
Beschreibung
Tabelle 1: Typische Daten zum Härten von PA6-Harz
LeistungEinheitPA6PA6+15%W1PPA6+20%W1P
ZugfestigkeitMPa605550
BiegefestigkeitMPa908070
Lzod-Kerbschlagzähigkeit (23℃)J / m807001000
Tabelle 2: Typische Daten zum Härten von PA66-Harz
LeistungEinheitPA66PA66+15%W1PPA66+20%W1P
ZugfestigkeitMPa755755
BiegefestigkeitMPa1028580
Lzod-Kerbschlagzähigkeit (23℃)J / m808001000


Empfohlene Dosis: Die Dosis (5-25 %) kann je nach Zähigkeitsanforderungen und unter Berücksichtigung der Kosten angemessen erhöht oder verringert werden. 3-10 % sind für die PA6/PA66-Verstärkung und -Zähigkeit anzusetzen, während 5 % anzusetzen sind der Verträglichmacher von Nylon und Polypropylen/Polyethylen-Legierung.

Verpackung, Lagerung und Transport:20 kg Kraftsack mit interner Plastiktüte. Dieses Produkt ist als ungefährlicher Artikel zu behandeln und unter trockenen Bedingungen zu lagern oder zu transportieren, und Sonnenlicht und Regen sind zu vermeiden.

Charakteristisch

Bei diesem Produkt handelt es sich um Ethylen-Propylen-Dien-Monomer mit funktionalisiertem Maleinsäureanhydrid, das sich besonders für superhartes oder kältebeständiges Nylon eignet.

Anwendungen

W1P kann für PA6 PA66 oder PP Super-Tough verwendet werden. Erhöhen Sie die Schlagfestigkeit und Verarbeitbarkeit des Materials bei extremer Kälte, verringern Sie die Wasseraufnahme und verbessern Sie die Kältebeständigkeit erheblich.
Es kann als Kompatibilisator von Nylon- und Polypropylenlegierungen verwendet werden.

1

Kundenfragen & Antworten
    Entsprach keiner Frage!
ÄHNLICHES PRODUKT

ANFRAGE

Heiße Kategorien